Der Frankfurter Jugendring startet ein neues Projekt zur Kommunalwahl am 6. März 2016 in Frankfurt am Main:

Nach dem Vorbild des Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung kann man auf der Seite www.frankfurt-waehlt.de die Positionen der Parteien zu verschiedenen Themen prüfen.

Kontakt: Sébastien Daudin vom Frankfurter Jugendring.

Was denkst du?